Kurzmenue
blockHeaderEditIcon
Subhead
blockHeaderEditIcon
subhead-767
blockHeaderEditIcon
headline-aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles

Themen und Termine : Februar/März 2019 - Terminänderung !! Visionäre Räume - Spaces of Difference
01.04.2019 15:07 (2138 x gelesen)

Header: Breathe Earth Collective, Österreichischer Pavillon (Ausschnitt), Expo Mailand, 2015; Foto: © Simon Oberhofer.
 

 

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder über einen regen und interessanten Austausch im InnovationsClub im Kunstverein Neuhausen a.d.F. und auf Ihr Kommen!

 

Im Ausstellungsprojekt „Visionäre Räume/ Spaces of Difference“ werden GrenzgängerInnen zwischen Architektur, Bildender Kunst, Theorie und experimenteller Praxis zusammentreffen:

 

Künstler, die architekturbezogen arbeiten und andere Erfahrungs- und Handlungsräume entwickeln. Architekten, die jenseits von zweckrationaler Architektur eine experimentelle Praxis etablieren und unter Einbeziehung nachhaltiger und/oder disruptiver Innovationen und Technologien visionäre Raumkonzepte formulieren.

 

Eröffnung: Samstag, 28. September 2019, 19.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 29. September – 21. November 2019



VORTRAG

BREATHE EARTH COLLECTIVE

Sonntag, 29. September 2019, 15 Uhr

Weitere Veranstaltungen organisiert von Stadtlücken e.V. im Oktober 2019

14. November 2019 19:00 Uhr

Vortrag Prof. Dr. Niko Paech,

Zur Nachhaltigkeits- und Postwachstumsökonomie

mit freundlicher Unterstützung des INNOVATIONSCLUB im KVN


 

Künstler, die architekturbezogen arbeiten und andere Erfahrungs- und Handlungsräume entwickeln. Architekten, die jenseits von zweckrationaler Architektur eine experimentelle Praxis etablieren und unter Einbeziehung nachhaltiger und/oder disruptiver Innovationen und Technologien visionäre Raumkonzepte formulieren.

 

  • Visionäre Räume/ Spaces of Difference findet an verschiedenen Orten statt:

  • Projektraum des Kunstverein Neuhausen als Umbauraum, Ausstellungs- und Informationsort

  • Umfeld des KV NEUHAUSEN

  • weitere Orte im Stadtgebiet, die von den Künstler*innen/Architekten*innen noch festgelegt werden.

 

Breathe Earth Collective wurde nach der erfolgreichen Umsetzung des österreichischen Pavillons auf der Expo 2015 in Mailand gegründet. Das Kollektiv arbeitet als offenes Netzwerk , das aus Designern, Künstlern & Architekten besteht und fungiert als „Think and Do-Tank“ für Experimente und die Gestaltung von Ökosystemen, die Pflanzen, Luft und Architektur integrieren. Luft und Klima als Medium und Quelle des Lebens sind für die disruptiven Innovationen von Breathe Earth Collective von zentraler Bedeutung.

 

„Breathe Earth Collective wurde mit dem OUTSTANDING ARTIST AWARD 2018 des österreichischen Bundeskanzleramtes in der Kategorie „Experimentelle Tendenzen in der Architektur „ausgezeichnet.

 

Breathe Earth Collective was founded after their successful realization of the Austrian Pavilion at the Expo 2015 in Milan. The collective works as an open network of designers, artists and architects and function as „think and do tank“ for experimenting and designing ecosystems, which integrate plants, air and architecture. Air and climate as media and source of life is central for the disruptive innovations of Breathe Earth Collective.

 

 

Eröffnung: Samstag, 28. September 2019, 19.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 29. September – 21. November 2019


VORTRAG

BREATHE EARTH COLLECTIVE
 

Sonntag, 29. September 2019, 15 Uhr
 

KVN PROJEKTRAUM


Rupert-Mayer-Str.68 B, 73765 Neuhausen/Fildern

Weitere Veranstaltungen organisiert von Stadtlücken e.V. im Oktober 2019

 

14. November 2019 19:00 Uhr

Vortrag Prof. Dr. Niko Paech,

Zur Nachhaltigkeits- und Postwachstumsökonomie

mit freundlicher Unterstützung des INNOVATIONSCLUB im KVN

 

kvnneuhausen.wordpress.com/kontakt

Öffnungszeiten: Samstag & Sonntag 14-18 Uhr

Nach Vereinbarung: kv.neuhausen(at)gmail.com
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Aktuell
blockHeaderEditIcon

AKTUELLES

Montag 20. April 2020 10:00 Uhr

Was lernen wir aus der Covid19 Pandemie ?

Gewinnen Sie eine individuelle Beratungseinheit !
Bis zum 30. Juni 2020
Registrieren Sie sich jetzt im VAYU Talentepool und Sie nehmen an der Verlosung um eine kostenlose Karriereberatung teil.

                                                                                                          
 

Ein Auszug unserer aktuellen Projekte:

- Systemischer und Integraler Change Begleitprozess in einem mittelständischen, internationalen Unternehmen

- Unternehmensberatung und -begleitung bei der Statusermittlung zu Ihrer Performance der Klimaneutralität

- Unternehmens Workshop - Handlungsfelder:

- Aufbereitung Kommunikation/Präsentation Strategie

- Energieeffiziente Strom/Wärme/Ladeinfrastruktur-Versorgung von gewerblichen Standorten

- Ladeinfrastruktur Elektromobilität

- Energieeffiziente Strom/Wärme-Versorgung für den Mittelstand

- Unternehmensberatung und -begleitung bei der Statusermittlung zu Ihrer Nachhaltigkeitsperformance

- Diskurs im Juli 2020 zur 'Mobilität der Zukunft' mit dem InnovationsClub im KVN e.V.

- Wir suchen für einen Kunden aus der Automobilindustrie eine Führungskraft für die Fachfunktion Architekturdesign Elektrik/Elektronik (m/w/d)

News vom 18.04.2020

MEHR

Zitat
blockHeaderEditIcon

Wertschöpfung durch Wertschätzung...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*